Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Ohne Staus in die Ferien: Wenig los an Flughäfen

Verkehr

Sonntag, 28. Juni 2020 - 11:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Freie Fahrt in die Sommerferien: Am Sonntagvormittag gab es laut dem Portal Verkehr.NRW auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen genau null Kilometer Stau. Der Reiseverkehr habe ungehindert fließen können, bestätigte auch ein Sprecher der Landesleitstelle der Polizei mit Blick auf die erste Tageshälfte.

Fast frei von Autos ist die Autobahn. Foto: Peter Kneffel/dpa/Symbolbild

Bereits am Samstag hatten Autofahrer im Land überwiegend freie Strecken vorgefunden. Die entspannte Lage war erwartet worden.

Auch an den Flughäfen in NRW war weit weniger los als in den Vorjahren zum Start der Sommerferien. In Köln/Bonn erfolgten am ersten Ferienwochenende diesmal nur etwa ein Sechstel der normalerweise üblichen Starts und Landungen, wie ein Sprecher am Sonntag bestätigte. Im Laufe der nächsten Tage wird mit steigenden Reisendenzahlen gerechnet.

Ihr Kommentar zum Thema

Ohne Staus in die Ferien: Wenig los an Flughäfen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha