Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Oldenburger Basketballer erreichen Playoff-Halbfinale

Basketball

Samstag, 25. Mai 2019 - 20:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Oldenburg. Die EWE Baskets Oldenburg haben als erstes Team vorzeitig das Playoff-Halbfinale in der Basketball-Bundesliga erreicht. Die Niedersachsen gewannen am Samstag mit 97:84 (49:46) auch das dritte Viertelfinalduell mit den Telekom Baskets Bonn und setzten sich mit 3:0-Siegen durch. In der Vorschlussrunde geht es für den Meister von 2009 gegen den Sieger der Serie zwischen ALBA Berlin und ratiopharm Ulm, in der der Hauptstadtclub mit 2:0 führt.

Nach einer lange umkämpften Partie übernahm Oldenburg gegen Ende des dritten Viertels mit einem 19:0-Lauf das Kommando. US-Aufbauspieler Will Cummings, der zum wertvollsten Spieler der Saison gekürt worden war, trumpfte wieder einmal groß auf und kam auf 27 Punkte.

Ihr Kommentar zum Thema

Oldenburger Basketballer erreichen Playoff-Halbfinale

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha