Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Paderborn gewinnt Testspiel gegen Ipswich Town mit 3:2

Fußball

Samstag, 6. Juli 2019 - 17:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Delbrück. Der SC Paderborn hat einen ersten Härtetest in der Saisonvorbereitung für die Fußball-Bundesliga bestanden. Der Aufsteiger setzte sich am Samstag im Testspiel gegen den früheren Europapokal-Gewinner Ipswich Town mit 3:2 (3:1) durch. Im Stadion von Delbrück schossen Kai Pröger (8. Minute), Tobias Schwede (18.) und Babacar Guèye (34.) die Tore für den SCP, ehe die Engländer verkürzen konnten.

Ipswich gewann 1981 noch den UEFA-Pokal, stieg in der vergangenen Saison jedoch aus der zweiten in die dritte englische Liga ab. Trainer des Traditionsvereins ist Paul Lambert, der frühere Bundesliga-Profi von Borussia Dortmund.

Ihr Kommentar zum Thema

Paderborn gewinnt Testspiel gegen Ipswich Town mit 3:2

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha