Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Paderborn mit Powerfußball erfolgreich gegen Fortuna Köln

Fußball

Sonntag, 24. September 2017 - 10:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Paderborn. Der SC Paderborn hat seine guten Perspektiven im Aufstiegskampf der 3. Fußball-Liga verbessert. „Die Mannschaft hat den Kopf hochgenommen, Druck gemacht und Akzente gesetzt“, sagte Trainer Steffen Baumgart nach dem 2:1 gegen Hansa Rostock. „Paderborn spielt Powerfußball und hat das wieder gut gemacht“, erklärte Hansa-Coach Pawel Dotschew.

Paderborn gelang am zehnten Spieltag der achte Sieg. Zudem profitierten die Ostwestfalen vom Patzer des Verfolgers Fortuna Köln. Für die Kölner gab es am Samstag beim 0:3 gegen die Sportfreunde Lotte die erste Saisonniederlage.

Anzeige

„Das ist bitter. Aber es ist nicht verwunderlich, dass wir im Rahmen von zehn Spielen auch mal eine Partie verlieren“, meinte Fortuna-Coach Uwe Koschinat. Paderborn baute den Vorsprung auf Relegationsrang drei auf vier Punkte aus.

Paderborn blieb als sportlicher Absteiger der vergangenen Drittliga-Saison nur wegen des Lizenzentzugs für 1860 München in der Liga.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Anzeige
Anzeige