NRW

Paderborner Testspiel gegen MSV Duisburg abgesagt

Fußball

Donnerstag, 24. Juni 2021 - 14:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Paderborn. Das an diesem Freitag geplante Testspiel zwischen dem Fußball-Zweitligisten SC Paderborn und dem MSV Duisburg musste abgesagt werden. Dies teilte der ostwestfälische Club am Donnerstag mit. Grund dafür seien mehrere verletzte und angeschlagene Spieler beim Drittligaclub aus Duisburg. „Wir hätten gerne gespielt, haben aber Verständnis für die Situation des MSV“, sagte Paderborns Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth.

Paderborn Fabian Wohlgemuth, Geschäftsführer Sport, gestikuliert. Foto: David Inderlied/dpa

© dpa-infocom, dpa:210624-99-128345/2

Ihr Kommentar zum Thema

Paderborner Testspiel gegen MSV Duisburg abgesagt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha