NRW

Papageien zwei Mal aus Gehege gestohlen

Kriminalität

Dienstag, 18. Mai 2021 - 15:54 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Ennepetal. Bereits zum zweiten Mal sind drei Papageien aus einem Tiergehege in Ennepetal (Ennepe-Ruhr-Kreis) gestohlen worden. Die Diebe verschafften sich zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen gewaltsam Zutritt zu der Voliere und nahmen insgesamt fünf Papageien mit, wie die Polizei mitteilte. Drei davon waren bereits im Februar aus dem Gehege gestohlen, kurze Zeit später aber wieder zurückgebracht worden. Ob die Taten zusammenhängen, war zunächst unklar. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210518-99-647216/2

Ihr Kommentar zum Thema

Papageien zwei Mal aus Gehege gestohlen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha