Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Patient stirbt bei Feuer in Krankenhaus in Mönchengladbach

Brände

Freitag, 16. August 2019 - 06:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mönchengladbach.

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild

Bei einem Feuer in einem Krankenhaus in Mönchengladbach ist ein Patient ums Leben gekommen. Der Brand war in der Nacht zum Freitag im zehnten Stock der Klinik ausgebrochen, wie die Feuerwehr mitteilte. Für den Patienten, in dessen Zimmer es brannte, kam jede Hilfe zu spät. Durch die gesamte Station zog dichter Rauch. Ärzte und Sanitäter kümmerten sich in der Nacht um 22 weitere leichtverletzte Patienten. Vier Menschen seien wegen einer Rauchgasvergiftung behandelt worden, sagte ein Feuerwehrsprecher. Warum es brannte, war am Morgen noch nicht klar.

Ihr Kommentar zum Thema

Patient stirbt bei Feuer in Krankenhaus in Mönchengladbach

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha