Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Pauschalreisen in fast jedem fünften Haushalt: Für 5244 Euro

Freizeit

Dienstag, 23. Juni 2020 - 10:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf.

Fast jeder fünfte Haushalt in Nordrhein-Westfalen hat 2018 eine Pauschalreise gebucht und dafür aufs Jahr gerechnet 5244 Euro ausgegeben. Das teilte das Statistische Landesamt IT.NRW am Dienstag anlässlich des Schulferienbeginns an diesem Freitag mit. 1,6 Millionen und damit 18,2 Prozent der 8,7 Millionen Privathaushalte in Nordrhein-Westfalen seien auf diese Weise verreist. Vor allem Paare ohne Kinder hätten sich für Pauschalreisen entschieden, so die Statistik. Sie hätten dabei mit durchschnittlich 6648 Euro mehr Geld ausgegeben als der Gesamtschnitt. Die Ergebnisse stammen aus der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe, die alle fünf Jahre stattfindet. 10 500 Haushalte hatten dafür drei Monate lang ein Haushaltsbuch geführt.

Ihr Kommentar zum Thema

Pauschalreisen in fast jedem fünften Haushalt: Für 5244 Euro

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha