Pferd von Springreiter Nagel eingeschläfert

dpa Balve. Das für die deutsche Meisterschaft in Balve eingeplante Springpferd L'Esperance von Carsten-Otto Nagel ist eingeschläfert worden. Die Stute erlitt nach Angaben der DM-Organisationsgesellschaft am Donnerstag eine Kolik und wurde in einer Veterinärklinik behandelt. „Dort brach sie sich beim Versuch aufzustehen ein Bein und musste erlöst werden“, hieß es in einer Mitteilung am Freitag. Veranstalterin Rosalie von Landsberg-Velen sagte: „Wir sind sehr geschockt, und unsere mitfühlenden Gedanken sind alle bei Carsten-Otto Nagel.“

© dpa-infocom, dpa:210604-99-866328/2