Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Phantasialand bleibt bis zum 19. April geschlossen

Freizeit

Dienstag, 17. März 2020 - 18:50 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Brühl.

Eine Achterbahn im Phantasialand in Brühl. Foto: picture alliance/dpa/Archivbild

Wegen der Coronakrise hat auch der Freizeitpark Phantasialand geschlossen. Die Tore bleiben zur Eindämmung des Virus voraussichtlich bis zum 19. April zu, wie der Park am Dienstag erklärte. „Wir alle erleben gerade, wie rasant die Lage sich hierzu verändert und neu entwickelt“, hieß es auf der Website. Bereits erworbene Eintrittskarten sollen ihre Gültigkeit behalten.

Ihr Kommentar zum Thema

Phantasialand bleibt bis zum 19. April geschlossen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha