NRW

Pistazien-Dieb bedroht Zeugen mit Spritze: Fahndung

Kriminalität

Sonntag, 22. August 2021 - 15:43 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. Bei dem Versuch, über ein Dutzend Tüten mit Pistazien zu stehlen, soll ein Mann Zeugen und Angestellte eines Supermarktes in Essen mit einer Spritze bedroht haben. Die Menschen hatten versucht, ihn „nach der Tat dingfest zu machen“, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der mutmaßliche Dieb habe am Samstagabend die Spritze gezeigt, um sich den Weg frei zu machen, sagte ein Sprecher. Verletzte habe es nicht gegeben.

Der etwa 40 bis 45 Jahre alte Unbekannte verließ ohne Beute das Geschäft. Die Polizei sucht nach dem Tatverdächtigen und bittet um Zeugenhinweise.

© dpa-infocom, dpa:210822-99-928106/2

Ihr Kommentar zum Thema

Pistazien-Dieb bedroht Zeugen mit Spritze: Fahndung

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha