NRW

Pizzalieferant lässt Schlüssel stecken: Auto gestohlen

Kriminalität

Montag, 29. Januar 2018 - 09:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hagen.

Blaulichter blinken auf Polizeifahrzeugen. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Ein 18-Jähriger hat beim Ausliefern von Pizza in Hagen den Autoschlüssel stecken gelassen, woraufhin der Wagen geklaut wurde. Der junge Mann stellte das Auto vor dem Haus ab, um Essen auszuliefern, wie die Polizei am Montag mitteilte. Als er zurückkam, sei das Auto verschwunden gewesen. Nach einer einstündigen Suche alarmierte er die Polizei. Eine Fahndung verlief negativ, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.