Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Plakate im BVB-Design gegen Homophobie: Verein nicht Urheber

Fußball

Samstag, 7. Dezember 2019 - 14:48 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund.

Auf dem Dortmunder Stadtgebiet sind vor dem Spiel der heimischen Borussia gegen Fortuna Düsseldorf am heutigen Samstag (15.30 Uhr) Plakate gegen Homophobie im BVB-Design aufgetaucht. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, geschah das ohne Wissen des Vereins. „Die Plakate sind nicht von uns. Die Botschaften unterstützen wir aber voll und ganz“, kommentierte der BVB via Twitter. Bereits im vergangenen Mai hatte es in der Dortmunder City Plakate gegen Rechtsextremismus im BVB-Design gegeben - auch damals ohne Zutun des Vereins.

Ihr Kommentar zum Thema

Plakate im BVB-Design gegen Homophobie: Verein nicht Urheber

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha