NRW

Planwagen kippt bei Juxfahrt auf Skipiste um

Notfälle

Sonntag, 20. September 2020 - 09:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Winterberg.

Mit einem Trecker und einem Planwagen sind junge Leute am Samstag im Sauerland eine Skipiste hinabgefahren und umgestürzt. Die Juxfahrt endete für zwei von ihnen mit Verletzungen, wie die Polizei berichtete. Demnach waren der Trecker und der von ihm gezogene Planwagen mitten auf der Piste umgekippt. Offenbar habe die Truppe das Gespann aber wieder aufgerichtet, denn Fahrer und Fahrzeug machten sich erstmal davon. Besucher einer nahen Skihütte hatten den Vorfall beobachtet und Helfer alarmiert, wie es hieß. Die Verletzten und weitere Beteiligte seien über das Geschehen jedoch zunächst nicht sehr auskunftsfreudig gewesen, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.

Ihr Kommentar zum Thema

Planwagen kippt bei Juxfahrt auf Skipiste um

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha