NRW

Polizei: Im Mülleimer entdecktes Baby starb durch Gewalt

Kriminalität

Dienstag, 29. März 2022 - 16:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Mönchengladbach. Das am Montag in einem öffentlichen Mülleimer in Mönchengladbach gefundene Baby ist an den Folgen von Gewalteinwirkung gestorben. Das teilte die Polizei in Mönchengladbach am Dienstag über das Ergebnis der Obduktion mit. Das kleine Mädchen sei lebend zur Welt gekommen. Die Polizei bildete eine Mordkommission und ermittelt. Der Säugling war am Montag zufällig in einem öffentlichen Müllbehälter gefunden worden.

In einem öffentlichen Mülleimer in Mönchengladbach ist am Montagnachmittag ein toter Säugling gefunden worden. Foto: Theo Titz/dpa

© dpa-infocom, dpa:220329-99-718040/3

Ihr Kommentar zum Thema

Polizei: Im Mülleimer entdecktes Baby starb durch Gewalt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha