Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Polizei: Sexualmord an Schülerin nach 25 Jahren aufgeklärt

Kriminalität

Donnerstag, 28. Juni 2018 - 15:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Dortmund.

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Anzeige

Rund 25 Jahre nach dem Sexualmord an einer Schülerin aus Dortmund ist die Polizei überzeugt, den Täter überführt zu haben. Der heute 52 Jahre alte Mann sei an Hand genetischer Spuren am Körper des Mädchen überführt worden, sagte Staatsanwalt Henner Kruse am Donnerstag bei einer Pressekonferenz. Die damals 16 Jahre alte Schülerin war Opfer eines Sexualverbrechens geworden. Gegen den Mann sei Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Er habe den Vorwürfen über seinen Anwalt pauschal widersprochen, sich aber nicht im Einzelnen geäußert, sagte Kruse. Der mutmaßliche Täter sei mehrfach vorbestraft, allerdings nie wegen eines Sexualdeliktes. Bis 2011 sei er in Sicherungsverwahrung gewesen.

Ihr Kommentar zum Thema

Polizei: Sexualmord an Schülerin nach 25 Jahren aufgeklärt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige