Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Polizei erwischt vier Schmuckdiebe auf der Flucht

Kriminalität

Donnerstag, 16. November 2017 - 07:35 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Wuppertal.

Einer Person werden Handschellen angelegt. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Die Polizei hat vier Schmuckdiebe in Wuppertal bei der Flucht auf der A46 am frühen Donnerstagmorgen gefasst. Drei Täter im Alter von 25 bis 32 Jahren brachen demnach bei einem Juwelier in der zentralen Einkaufsstraße ein, sie öffneten Schaukästen und stahlen Schmuck in bisher unbekannter Höhe, wie die Polizei mitteilte. Ein Komplize wartete in einem Auto vor der Tür. Ein aufmerksamer Zeuge hatte das Fahrzeug beobachtet und der Polizei gemeldet. Die Beamten nahmen das Diebesquartett bei einer Kontrolle auf der Autobahn fest.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.