NRW

Polizei findet Mann und zwei Mädchen tot in Essener Wohnung

Kriminalität

Sonntag, 9. Mai 2021 - 12:47 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Essen. In einer Wohnung in Essen hat die Polizei drei Leichen gefunden, einen 32 Jahre alten Mann sowie zwei Mädchen im Alter von vier und fünf Jahren. Die Beamten seien am Sonntagmorgen von einer 31-jährigen Frau gerufen worden, weil sie nicht mehr in ihre Wohnung kam, wie die Ermittler berichteten. Die Frau habe die Nacht bei einer Bekannten verbracht und wollte am Morgen wieder zu ihrem Lebensgefährten und ihren Töchtern in die Wohnung. Nachdem die Feuerwehr die Wohnung geöffnet habe, hätten die Polizisten die Leichen gefunden.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

„Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Ein erweiterter Suizid wird derzeit nicht ausgeschlossen“, heißt es in der Mitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft. Eine Mordkommission habe die Ermittlungen übernommen. Die 31-Jährige sei von Notfallseelsorgern betreut worden und befinde sich weiter in Behandlung.

© dpa-infocom, dpa:210509-99-527819/2

Ihr Kommentar zum Thema

Polizei findet Mann und zwei Mädchen tot in Essener Wohnung

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha