Polizei findet rund 13 Kilo Drogen und Maschinenpistole

dpa/lnw Herne.

Polizei findet rund 13 Kilo Drogen und Maschinenpistole

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Einsatzkräfte haben in einer Wohnung in Herne rund 13 Kilogramm Drogen und eine Maschinenpistole gefunden. Außerdem seien zwei weitere Pistolen samt Munition sowie Bargeld sichergestellt worden, teilte die Polizei Bochum am Donnerstag mit. Ein Anwohner hatte zuvor die Beamten wegen des Geruchs von Marihuana gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Wohnung flüchtete ein 31-jähriger Mann. Ein 33-Jähriger wurde hingegen festgenommen. Der Mieter der Wohnung war nicht vor Ort. Die Ermittlungen gegen ihn sowie gegen den flüchtigen 31-Jährigen dauern laut Polizei an. Der Einsatz ereignete sich am Dienstagabend.