NRW

Polizei rettet Entenküken aus Kreisverkehr

Tiere

Montag, 13. April 2020 - 12:30 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Castrop-Rauxel.

Das Entenküken nach seiner Rettung. Foto: -/Feuerwehr Bochum/dpa

Ein unbegleiteter Ausflug ist für sechs Entenküken in Castrop-Rauxel glimpflich ausgegangen. Die Küken watschelten am Sonntag ohne ihre Eltern um einen Kreisverkehr herum, teilte die Polizei am Sonntag mit. Da die Elterntiere nirgendwo zu sehen waren, erhielten die Küken zunächst Unterschlupf in einer Polizeitasche. Die Streifenpolizisten übergaben die Jungtiere dann an eine Helferin, die sich jetzt um die Aufzucht der Enten kümmert.

Ihr Kommentar zum Thema

Polizei rettet Entenküken aus Kreisverkehr

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha