NRW

Polizei stoppt illegales Autorennen im Kreis Düren

Kriminalität

Sonntag, 30. August 2020 - 13:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düren.

Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Die Polizei hat im Kreis Düren zwei 19-Jährige angehalten, die auf einer Landstraße bei Inden offenbar ein Autorennen gefahren sind. Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei am Sonntag mit. Einem Zeugen war demnach am Freitagabend aufgefallen, dass sich die Autos häufig überholten und teils nebeneinander fuhren. Fahrzeuge und Führerscheine mussten die beiden Männer vorerst abgeben. Wie schnell die Fahrer unterwegs waren, war zunächst unklar.

Ihr Kommentar zum Thema

Polizei stoppt illegales Autorennen im Kreis Düren

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha