Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Polizei stoppt illegales Autorennen zwischen Fahranfängern

Kriminalität

Mittwoch, 11. März 2020 - 12:40 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Arnsberg.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Die Polizei in Arnsberg hat zwei 18-Jährige gestoppt, die sich in einem Industriegebiet ein illegales Autorennen geliefert haben sollen. Zeugen hatten die beiden Fahranfänger am Dienstagabend beobachtet und die Polizei alarmiert, wie es am Mittwoch in einer Mitteilung hieß. Sie wurden gestoppt und mussten ihre Führerscheine abgeben. Ihnen drohen nun Strafverfahren.

Ihr Kommentar zum Thema

Polizei stoppt illegales Autorennen zwischen Fahranfängern

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha