NRW

Polizei sucht Serien-Einbrecher mit Baby im Arm

Kriminalität

Freitag, 27. August 2021 - 14:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln. Ungewöhnliche Foto-Fahndung in Köln: Die Polizei sucht einen mutmaßlichen Serieneinbrecher, der auf den Bildern aus einer Überwachungskamera ein Baby im Arm hält.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Die Polizei veröffentlichte am Freitag die Fotos aus einem Einkaufscenter, auf denen der Mann deutlich zu erkennen ist - das Gesicht des Babys wurde von den Ermittlern unkenntlich gemacht. Laut Mitteilung soll der Mann im November 2020 versucht haben, in einen Verkaufsstand für E-Zigaretten einzubrechen.

Ende Mai 2021 soll er in dem Einkaufscenter in eine Pizzeria eingebrochen sein. Am 13. August habe er es beim selben Laden wieder versucht. „Bei allen drei Taten soll eine Frau mit einem Kind im Kinderwagen auf den Mann gewartet haben“, so die Polizei.

© dpa-infocom, dpa:210827-99-991017/3

Ihr Kommentar zum Thema

Polizei sucht Serien-Einbrecher mit Baby im Arm

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha