Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Polizeieinsatz: Streit um Geburtstagskuchen artet aus

Kriminalität

Mittwoch, 9. Mai 2018 - 14:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Duisburg.

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Anzeige

Beim Verteilen eines Geburtstagskuchens haben sich bis zu 20 Feiernde in Duisburg so sehr in die Haare bekommen, dass die Polizei einschreiten musste. Auslöser des Streits: Während einige der Frauen bei dem Fest unter freiem Himmel Stücke des Kuchens angeboten bekamen, sollten andere leer ausgehen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Handfest sei mit Stangen und Latten um den Kuchen gestritten worden, verletzt wurde aber niemand.

Ihr Kommentar zum Thema

Polizeieinsatz: Streit um Geburtstagskuchen artet aus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige