Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Polizisten mit Gaspistole beschossen

Kriminalität

Donnerstag, 7. Dezember 2017 - 14:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Wenden. Mit einer Gaspistole hat ein Unbekannter in Wenden (Kreis Olpe) auf zwei Polizisten geschossen. Die Beamten hätten den Mann kontrollieren wollen, da er sich verdächtig verhalten habe, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Als sich die Polizisten dem Mann am Mittwochabend genähert hätten, habe dieser die Pistole gezückt und mehrfach in Richtung der Beamten geschossen.

Anzeige

Bei der Waffe habe es sich wahrscheinlich um eine Gaspistole gehandelt. Anschließend sei der Unbekannte geflüchtet und entkommen. Dabei habe er einen Rucksack und ein Fahrrad zurückgelassen. Die Polizei suchte am Abend mit einem Hubschrauber und Hunden nach dem Mann, hatte aber keinen Erfolg. Inwiefern sich der Unbekannte zuvor verdächtig verhalten habe, konnte der Polizeisprecher zunächst nicht sagen.

Ihr Kommentar zum Thema

Polizisten mit Gaspistole beschossen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige