NRW

Polter: Bochum kann sich in der Bundesliga etablieren

Fußball

Samstag, 18. Dezember 2021 - 12:15 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bochum. Nach Ansicht von Stürmer Sebastian Polter kann Aufsteiger VfL Bochum wieder zu einem festen Bestandteil der Fußball-Bundesliga werden. „Ich bin überzeugt davon, dass wir die Klasse halten. Dieser Verein bringt alles mit, um sich in der Bundesliga wieder fest zu etablieren“, sagte der 30-Jährige in einem Interview des Internetportals „Sportbuzzer“ (Samstag).

Sebastian Polter jubelt über seinen Treffer. Foto: Matthias Balk/dpa/Archivbild

Polter nannte unter anderem auch seine Erfahrung im Abstiegskampf als Argument für den VfL: „Ein Abstiegskampf ist immer mit harter Arbeit verbunden. Ich versuche, meine Erfahrung mit einzubringen und zu helfen. Ich habe schon viele ähnliche Phasen durchlebt - und am Ende bin ich nie abgestiegen.“ Polter erlebte Bundesliga-Abstiegskampf bereits in Nürnberg, Mainz und bei Union Berlin.

Trotz seines unschönen Abgangs bei den Köpenickern 2020 hegt Polter keinen Groll gegen Union oder Ex-Coach Fischer. „Ich habe an Urs Fischer alles geschätzt und nicht ein negatives Wort über ihn verloren“, sagte der Stürmer. „Ich hatte mit Urs Fischer auch nach meinem Abgang immer wieder Kontakt. Er hat mir zu meinen Toren gratuliert, ich ihm zu besonderen Siegen.“

Am (heutigen) Samstag trifft Polter mit Bochum auf seinen Ex-Club. Für eine Revanche sei er „nicht so der Typ“, befand Polter. „Ich möchte aber schon zeigen, dass man vielleicht hätte länger auf mich bauen können.“

© dpa-infocom, dpa:211218-99-431562/2

Ihr Kommentar zum Thema

Polter: Bochum kann sich in der Bundesliga etablieren

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha