Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

„Pommes Schranke“ in der Stauschau

Verkehr

Montag, 23. Juli 2018 - 12:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Anzeige

Wenig los auf den oft überlasteten Autobahnen in NRW, da kann das WDR-Verkehrsstudio an besonders heißen Tagen auch mal einen Blick auf mögliche Unfallgefahren im Freibad werfen: „Vorsicht in der Verbindung Schwimmerbecker - Grillbude. Zwischen Blumenkübel und Drehkreuz liegen Pommes (rot/weiß) auf der Betonplatte!“, twitterten Mitarbeiter des Studios am Montagvormittag. Den „einzigen ernst zu nehmenden Stau“ hatten sie zuvor am Kreuz Düsseldorf-Süd der A46 ausgemacht.

Ihr Kommentar zum Thema

„Pommes Schranke“ in der Stauschau

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige