Preise für Bauleistungen an Wohnungen höher als im Vorjahr

dpa/lnw Düsseldorf.

Die Preise für Bauleistungen an Wohngebäuden sind in Nordrhein-Westfalen im Februar teurer gewesen als ein Jahr zuvor. Der Baupreisindex habe um 2,7 Prozent höher gelegen als im Vorjahresmonat, teilte das Statistische Landesamt am Dienstag in Düsseldorf mit. Verantwortlich für die Preissteigerungen waren der Behörde zufolge vor allem Gerüstarbeiten, die um 7,5 Prozent teurer wurden, sowie Arbeiten zur Dämmung und zum Brandschutz, die sich um knapp acht Prozent verteuerten.