Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Programmkino aus Münster gewinnt Kinopreis

Film

Mittwoch, 18. Oktober 2017 - 21:17 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Potsdam. Das Programmkino „Cinema & Kurbelkiste“ in Münster erhält den mit 20 000 Euro dotierten Kinoprogrammpreis der Bundesregierung. Wie das Büro der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien am Mittwoch mitteilte, wird das Münsteraner Kino für ein herausragendes Programm im vergangenen Jahr ausgezeichnet.

Der mit 10 000 Euro dotierte Hauptpreis für das beste Kurzfilmprogramm geht an das „Union - Studio für Filmkunst“ in Kaiserslautern. Das „Universum Filmtheater“ aus Braunschweig wurde für das beste Dokumentarfilmprogramm und das „Moviemento Kino“ aus Berlin für das beste Kinder- und Jugendfilmprogramm ausgezeichnet.

Anzeige

Insgesamt wurden in diesem Jahr 214 Programmkinos mit insgesamt 1,8 Millionen Euro für herausragendes Kinoprogramm geehrt.

Am Mittwochabend war geplant, dass Kulturstaatsministerin Monika Grütters die Preise in Potsdam vergibt. In Potsdam hatte im vergangenen Jahr das „Thalia Programmkino“ den Spitzenpreis gewonnen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Anzeige
Anzeige