NRW

Promis und Jedi-Ritter: „Star Wars“-Hype in Deutschland

Film

Dienstag, 17. Dezember 2019 - 21:18 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln. Droiden, dunkle Lords, Jedi-Ritter - und mittendrin allerlei Promis: Die Aufregung um den neuen „Star Wars“-Film hat Deutschland erreicht. In Köln warfen am Dienstagabend Fans, bekannte Fernseh-Sternchen, Influencer und Comedians einen ersten Blick auf die neueste Episode der Weltraumsaga. „Wir selbst sind hier nicht die Mega-Experten“, sagte Social-Media-Star Roman Lochmann - einst bekannt geworden mit seinem Zwillingsbruder Heiko als „Die Lochis“. Ihm falle es schwer, die komplette Story zu überblicken. „Aber jeder einzelne Film, der begeistert einfach.“ Daher sei er sehr gespannt.

Die Lochis (Heiko und Roman Lochmann) kommen zum Gala-Screening des neuen „Star Wars“-Films. Foto: Henning Kaiser/dpa

Mit „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ findet die Saga ihren Abschluss - zumindest vorläufig. Über die Handlung war vor dem Start kaum etwas bekannt. In Deutschland läuft der Film am Mittwoch an.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.