Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Prozess um Mord an 72-Jähriger beginnt

Prozesse

Donnerstag, 4. Juli 2019 - 02:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hagen. Ein bereits verurteilter Mörder steht erneut wegen Mordes vor Gericht. Das Opfer war eine 72-jährige Frau.

Eine Statue der Göttin Justitia mit einer Waage in ihrer Hand. Foto: S. Puchner/Archiv

Ein bereits verurteilter Mörder muss sich von heute an in Hagen erneut wegen Mordes vor Gericht verantworten. Nur rund drei Monate nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis soll der 50-Jährige eine 72-jährige Frau aus Schwerte umgebracht haben. Laut Anklage hat er in der Nacht auf den 9. Januar 2019 zunächst mit einem Messer auf die Frau eingestochen und sie dann erwürgt. Die Hintergründe der Tat sind unklar. Der Mordfall war bundesweit bekannt geworden, weil der Angeklagte seine eigene Festnahme zufällig gefilmt und live im Internet gestreamt hatte. Der 50-Jährige hatte zuvor 27 Jahre lang in Haft gesessen.

Ihr Kommentar zum Thema

Prozess um Mord an 72-Jähriger beginnt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha