NRW

Prozess um lebensgefährliche Attacke mit Glasflasche

Donnerstag, 24. November 2022 - 04:57 Uhr

von dpa

© Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Sein 23 Jahre alter Kontrahent hatte die Tat im vergangenen Juli knapp überlebt. „Ich bring‘ dich um!“ soll der Angeklagte mehrfach gerufen haben. Das Opfer erlitt lebensgefährliche Verletzungen an Brust, Rücken und Kopf. Warum die beiden Männer aneinander gerieten, war zunächst unklar geblieben.

Karte

Über Aufnahmen aus Überwachungskameras waren die Ermittler dem Mann auf die Spur gekommen. Die Tat hatte sich in einer Bahn auf dem Weg von Düsseldorf nach Meerbusch ereignet. Der Prozess ist mit vier Verhandlungstagen bis zum 9. Dezember 2022 angesetzt.


Die Kommentarfunktionalität wurde für diesen Artikel deaktiviert.

Die FDP im Düsseldorfer Landtag hat sich wegen möglicher Stylisten-Jobs für Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) und seinen Kollegen mit der Regierung wortwörtlich in die Haare bekommen. Nachdem das Land eine Kleine Anfrage im Landtag aus Sicht der Liberalen nicht genau genug beantwortet hat, will die Fraktion nun eine genaue Aufstellung von Jobs für Make-up-Artists, Visagisten oder Stylisten samt Kosten und Namen der Regierungsmitglieder, die die Leistungen in Anspruch nahmen.