NRW

Quad-Beifahrerin stirbt bei Auffahrunfall

Verkehr

Montag, 1. Juni 2020 - 19:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Winterberg.

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Unfallort. Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Bei einem Verkehrsunfall auf der L839 bei Winterberg (Hochsauerlandkreis) ist eine Quad-Beifahrerin ums Leben gekommen, der Fahrer wurde schwer verletzt. Der 40-Jährige fuhr mit seiner acht Jahre jüngeren Begleiterin am Montag zwischen Winterberg-Niedersfeld und Winterberg-Hildfeld auf einen vor ihm fahrenden Wagen auf, wie die Polizei mitteilte. Dessen Fahrer hatte gebremst, weil ihm ein Wagen entgegenkam, der gerade zwei Radfahrer überholte. Die L839 war für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme gesperrt.

Ihr Kommentar zum Thema

Quad-Beifahrerin stirbt bei Auffahrunfall

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha