Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

RB Leipzig nach Erfolg in Gladbach erst einmal vorn

Fußball

Freitag, 30. August 2019 - 22:46 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mönchengladbach.

Leipzigs Timo Werner (r.) auf dem Weg zum 2:0. Dahinter läuft Gladbachs Oscar Wendt. Foto: Marius Becker

Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel hat sich RB Leipzig vorerst an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga geschoben. Der Dritte der Vorsaison gewann am Freitag zum Auftakt des dritten Spieltages 3:1 (1:0) bei Borussia Mönchengladbach. Matchwinner für das RB-Team des neuen Trainers Julian Nagelsmann war dabei Nationalspieler Timo Werner, der mit seinen drei Toren (38. Minute, 47., 90.+4) den Grundstein zum Erfolg legte. Für die Gladbacher mit ihrem neuen Coach Marco Rose war es die erste Niederlage dieser Spielzeit. Das Anschlusstor von Breel Embolo zum 1:2 in der Nachspielzeit war zu wenig für die Gastgeber.

Ihr Kommentar zum Thema

RB Leipzig nach Erfolg in Gladbach erst einmal vorn

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha