Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Radfahrerin stürzt in ungesicherte Baugrube: schwer verletzt

Verkehr

Mittwoch, 25. September 2019 - 15:07 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Lüdinghausen.

Eine 69 Jahre alte Radfahrerin hat sich in Lüdinghausen im Münsterland bei einem Sturz in eine ungesicherte Baugrube schwere Verletzungen zugezogen. Die Seniorin wurde nach dem Unfall am Dienstagabend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, teilte die Polizei mit. Die Ermittlungen zu den Umständen des Unfalls dauerten an, hieß es. Für die unzureichend gesicherte Baustelle hätten den Angaben zufolge die erforderlichen Genehmigungen gefehlt.

Ihr Kommentar zum Thema

Radfahrerin stürzt in ungesicherte Baugrube: schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha