Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Radfahrerin wird von Zug erfasst und schwer verletzt

Unfälle

Donnerstag, 25. Oktober 2018 - 15:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Wesel.

Eine Radfahrerin hat in Wesel trotz einer geschlossenen Schranke Bahnschienen überquert und sich bei einem Zusammenstoß mit einem Zug schwer verletzt. Die 20-Jährige sei am Donnerstag an der Absperrung und einer roten Ampel vorbei auf den Bahnübergang gefahren, teilte die Polizei mit. Auf halbem Weg wurde sie von einer Regionalbahn erfasst. Lebensgefahr bestand nach Polizeiangaben zunächst nicht. Die Bahnschienen mussten kurzzeitig für den Zugverkehr gesperrt werden.

Ihr Kommentar zum Thema

Radfahrerin wird von Zug erfasst und schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha