NRW

Radlerin von Lastwagen erfasst und im Krankenhaus gestorben

Unfälle

Donnerstag, 24. September 2020 - 21:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bielefeld. Eine Radfahrerin ist in Bielefeld von einem abbiegenden Lastwagen angefahren worden und im Krankenhaus an ihren Verletzungen gestorben. Dies habe das Krankenhaus mitgeteilt, in das die 64-Jährige schwer verletzt eingeliefert worden war, teilte die Polizei am Donnerstagabend mit. Die Ermittlungen zum Unfallhergang liefen noch.

Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Nach ersten Erkenntnissen erfasste ein 58-Jähriger die Frau auf ihrem Rad mit seinem Lastwagen, als er am Vormittag an einer Kreuzung nach rechts einbog. Dabei geriet die Frau den Angaben zufolge unter das Fahrzeug.

Ihr Kommentar zum Thema

Radlerin von Lastwagen erfasst und im Krankenhaus gestorben

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha