NRW

Radrennfahrer prallt gegen geparkten Lkw und stirbt

Unfälle

Mittwoch, 9. Mai 2018 - 21:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lsw Kerken.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Ein 71 Jahre alter Radrennfahrer ist bei Kerken (Kreis Kreve) gegen einen geparkten Lastwagen geprallt und danach gestorben. Der Mann sei am Mittwochabend aus noch ungeklärter Ursache ungebremst gegen den Lkw gefahren, teilte die Polizei mit. Der Lastwagen habe „ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt“. Die Straße war nach dem Unfall kurzzeitig gesperrt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.