NRW

Randalierender Waffenbesitzer löst SEK-Einsatz aus

Kriminalität

Sonntag, 5. September 2021 - 07:46 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hamm. Ein randalierender Waffenbesitzer hat in Hamm einen SEK-Einsatz ausgelöst. Er wurde am Samstag festgenommen, wie die Polizei mitteilte.

Ein Polizeibeamter in Schutzkleidung. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Der 50-Jährige war zunächst am Vormittag wegen einer Ruhestörung aufgefallen, die bereits die Polizei auf den Plan gerufen hatte. Am Nachmittag schlug er erneut in einem Mehrfamilienhaus Krawall. Als die Beamten erneut eintrafen, zog der Mann, der nach Erkenntnissen der Polizei Waffen besaß, sich in seine Wohnung zurück und lehnte ein Gespräch ab. Ein Spezialeinsatzkommando überwältigte ihn schließlich und nahm ihn in Gewahrsam. Der Mann wurde bei dem Einsatz leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus.

© dpa-infocom, dpa:210905-99-98732/2

Ihr Kommentar zum Thema

Randalierender Waffenbesitzer löst SEK-Einsatz aus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha