Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Ranking: Lanxess-Arena ist meist besuchte Arena Deutschlands

Wirtschaft

Montag, 19. Februar 2018 - 16:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln. Die Kölner Lanxess-Arena ist einem Ranking zufolge die am besten besuchte Multifunktionsarena Deutschlands mit mehr als 2,1 Millionen Besuchern im Jahr 2017 gewesen. Neben zahlreichen Konzerten sorgte vor allem die Eishockey-Weltmeisterschaft für einen großen Besucherzuwachs, teilte das Arena-Management am Montag mit. Die 34 WM-Spiele seien von mehr als 461 000 Menschen besucht worden. Das Ranking hatte das Magazin „Stadionwelt Inside“ aufgestellt.

Die Lanxess-Arena (Köln Arena) in Köln. Foto: Oliver Berg/Archiv

Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) verwies in einer Mitteilung auf die wirtschaftliche Bedeutung der Arena für das Umfeld. Die Lanxess-Arena sorge in Köln und Umgebung für einen Jahresumsatz von rund 500 Millionen Euro, erklärte sie.

Laut dem Besucher-Ranking des Fachmagazins „Stadionwelt Inside“ befinden sich die am nächstbesten besuchten Arenen Deutschlands in Berlin und Mannheim. Auch zwei weitere nordrhein-westfälische Arenen haben es unter die Top 10 geschafft: Mit etwa 700 000 und rund 556 000 Besuchern befinden sich die Westfalenhalle 1 in Dortmund und die König-Pilsener-Arena in Oberhausen auf den Plätzen fünf und acht.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.