NRW

Raub auf Tankstelle: Mitarbeiterin gefesselt

Kriminalität

Donnerstag, 7. Mai 2020 - 08:30 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Leverkusen.

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leucht auf. Foto: picture alliance / dpa / Symbolbild

Unbekannte haben eine Tankstelle in Leverkusen überfallen und Bargeld in unbekannter Höhe erbeutet. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Täter am frühen Donnerstagmorgen eine Mitarbeiterin der Tankstelle gefesselt und dann die Kasse leer geräumt. Danach seien sie geflüchtet, sagte ein Sprecher. Verletzt wurde niemand. Um wie viele flüchtige Täter es sich handelt, sei noch unklar.

Ihr Kommentar zum Thema

Raub auf Tankstelle: Mitarbeiterin gefesselt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha