NRW

Rechtsextreme Chatgruppen: Bilder von Hitler und Gaskammern

Polizei

Mittwoch, 16. September 2020 - 11:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf.

Herbert Reul (CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild

In den fünf aufgedeckten rechtsextremen Chat-Gruppen wurden laut NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) 126 Bilddateien verteilt, darunter Fotos von Adolf Hitler, aber auch zum Beispiel die fiktive Darstellung eines Flüchtlings in einer Gaskammer. Eine der Chatgruppen sei wahrscheinlich bereits im Jahr 2013 gegründet worden, spätestens im Mai 2015.

Ihr Kommentar zum Thema

Rechtsextreme Chatgruppen: Bilder von Hitler und Gaskammern

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha