NRW

Rehaklinik: Über 100 Patienten und Pfleger infiziert

Krankheiten

Donnerstag, 2. April 2020 - 18:10 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Horn-Bad Meinberg.

Weil in einer Rehaklinik in Horn-Bad Meinberg mehr als 100 Patienten und Pfleger mit dem Coronavirus infiziert sind, hat das Haus den Kreis Lippe um Hilfe geben. Die Klinik bei Detmold könne die Versorgung der Patienten nicht mehr sicherstellten, teilte ein Kreissprecher am Donnerstag mit. Laut Mitteilung prüft ein Krisenstab jetzt die schrittweise Verlegung der Patienten. Nach Angaben des Kreises hat die Klinik zuletzt 78 infizierte Patienten und 27 positiv getestete Mitarbeiter gemeldet. 84 Patienten und fünf Ärzte wurden negativ getestet. 17 Patienten warten noch auf das Ergebnis.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.