Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Reifen an 17 Fahrzeugen in Ahlen zerstochen

Kriminalität

Donnerstag, 19. März 2020 - 09:10 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Ahlen.

Reifen an gleich 17 Autos sind in der Nacht auf Donnerstag in Ahlen (Kreis Warendorf) zerstochen worden. Die Höhe des Gesamtschadens war zunächst unklar, teilte die Polizei mit. Die Behörde bat um Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen im Zusammenhang mit den Taten. Teilweise wurden an den einzelnen Fahrzeugen jeweils mehrere Reifen zerstochen.

Ihr Kommentar zum Thema

Reifen an 17 Fahrzeugen in Ahlen zerstochen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha