Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Reitturnier in Dortmund findet statt: nur 1000 Zuschauer

Pferdesport

Mittwoch, 11. März 2020 - 18:10 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund.

Das internationale Reitturnier in Dortmund vom 12. bis 15. März soll stattfinden, aber es wird streng reglementiert. Wie der Veranstalter am Mittwoch mitteilte, dürfen wegen der Gefahr einer Ausbreitung des neuen Coronavirus an jedem Veranstaltungstag maximal nur 1000 Zuschauer in die Westfalenhalle. „Wir bedauern das zutiefst, denn die Fans des Pferdesports auf den Rängen machen eine Veranstaltung erst rund“, sagte Kaspar Funke, Geschäftsführer der veranstaltenden Escon-Marketing GmbH. Eine Verschiebung des renommierten Turnieres lasse der internationale Sportkalender nicht zu, der Aufbau sei zudem bereits abgeschlossen.

Ihr Kommentar zum Thema

Reitturnier in Dortmund findet statt: nur 1000 Zuschauer

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha