NRW

Rennradfahrer bei Unfall in Steinfurt getötet

Unfälle

Dienstag, 17. Juli 2018 - 05:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Steinfurt.

Ein Rennradfahrer ist in Steinfurt bei einem Unfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 24-Jährige am Montagabend die Spur wechseln und achtete dabei nicht auf ein Auto, das hinter ihm fuhr. Der Radfahrer stürzte bei dem Zusammenprall und schlug so heftig auf der Straße auf, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der Autofahrer blieb unverletzt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.