NRW

Rentnerin stirbt bei Unfall mit Lastwagen im Ruhrgebiet

Unfälle

Samstag, 14. Dezember 2019 - 16:28 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Schwerte.

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Eine 87 Jahre alte Rentnerin ist in Schwerte im Ruhrgebiet von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Sie sei am Samstagvormittag noch an der Unfallstelle gestorben, teilte die Polizei mit. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 38 Jahre alte Fahrer mit seinem Sattelzug einen Supermarktparkplatz verlassen und nach rechts auf die Straße abbiegen wollen. Dabei erfasste er die Fußgängerin mit seinem Fahrzeug. Der 38-Jährige wurde vor Ort von einem Notfallseelsorger betreut. Wie es zu dem Unfall kam, soll ein Sachverständiger ermitteln.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.