NRW

Reparaturarbeiten: Keine Landungen am Flughafen Köln/Bonn

Luftverkehr

Donnerstag, 10. August 2017 - 14:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln/Bonn.

Flugzeuge rollen auf dem Flughafen Köln-Bonn vor dem Terminal. Foto: Oliver Berg/Archiv

Am Airport Köln/Bonn landen am Donnerstagnachmittag für etwa drei Stunden keine Flugzeuge. Grund dafür seien Ausbesserungsarbeiten am Fahrbahnbelag, wie der Flughafen mitteilte. Die Sperrung soll gegen 17.00 Uhr wieder aufgehoben werden. Betroffen sind demnach 24 Ankünfte. Bei diesen Flügen sei mit Verspätungen zu rechnen. Für Starts stehe die Bahn aber zur Verfügung. Nach Angaben eines Sprechers waren bei einer Routineüberprüfung des Belags Schäden aufgefallen, die kurzfristig behoben werden müssten.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.