NRW

Rhein-Neckar Löwen gegen Drittligist: Stuttgart in Lemgo

Handball

Montag, 28. August 2017 - 14:58 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lsw Köln.

Nationaltorhüter Carsten Lichtlein. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Die Rhein-Neckar Löwen haben bei der Auslosung des Achtelfinals um den DHB-Pokal das vermeintlich leichteste Los erwischt. Der deutsche Handball-Meister trifft Mitte Oktober auf den einzig verbliebenen Drittligisten TuS Ferndorf, wie die Auslosung durch Nationaltorhüter Carsten Lichtlein am Montag in Köln ergab. Ein schwereres Los erwischte dagegen der TVB Stuttgart, der ebenfalls auswärts beim Bundesliga-Rivalen TBV Lemgo antreten muss. „Wir hätten gerne ein Heimspiel im Pokal gehabt. Das Achtelfinale beim TBV Lemgo wird mit Sicherheit eine Partie auf Augenhöhe sein“, sagte TVB-Geschäftsführer Jürgen Schweikardt laut Mitteilung.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.