NRW

Röttgen: Kampf um die Mitte zwischen CDU und Grünen

Kommunen

Sonntag, 27. September 2020 - 21:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf.

Der CDU-Vorsitz-Kandidat Norbert Röttgen. Foto: Michael Kappeler/dpa/Archivbild

Die Ergebnisse der Oberbürgermeister-Stichwahlen in Nordrhein-Westfalen haben nach Ansicht des CDU-Vorsitz-Kandidaten Norbert Röttgen auch bundespolitische Relevanz. Denn es sei erkennbar, dass der Kampf um die Mitte gerade in den großen Städten entscheidend für Siege und Verluste sei, sagte er der „Rheinischen Post“ (Montag). „Dieser Kampf wird mittlerweile zwischen der CDU und den Grünen ausgetragen“, sagte Röttgen. „Wir müssen daraus für die Bundestagswahl lernen, weil wir die größten Überschneidungen der Wählerschaft mit den Grünen haben.“ Für die Bundestagswahl müsse die CDU „nicht grüner als die Grünen werden, aber besser“.

Ihr Kommentar zum Thema

Röttgen: Kampf um die Mitte zwischen CDU und Grünen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha